☰ Navigation

Soubeyran, Genf

Eigentümer / Bauträger Kanton Genf / Coopératives d'habitation Equilibre et Luciole
Datum Erstbezug 2017
Typisierung autoarm
Lage Rue Soubeyran, Genf
Anzahl Wohneinheiten 38 Wohnungen und zusätzlich 3 Gästezimmer sowie 3 weitere Zusatzzimmer
Anzahl Parkplätze 14 für Bewohnende und 4 für BesucherInnen
Parkplätze/Wohneinheit 0.47
Sicherung Autofreiheit Gegenüber Baubewilligungsbörden: Es sind keine blaue Zone-Parkkarten für die BewohnerInnen erhältlich. Die Abweichung vom Parkplatz-Minimum konnte von der Direction générale des transports erreicht werden dank den Statuten der coopérative Equilibre, welche das Carsharing durchsetzt sowie dank der Vorhalteflächen, welche im Untergeschoss freigehalten werden für den Fall, dass die Behörden Parkierung durch die Bewohnenden im öffentlichen Raum feststellen.
Gegenüber WohnungsmieterInnen: Mit den Statuten der Kooperative. Die GenossenschafterInnen engagieren sich nach der Wohnungsvergabe dafür, ihr Auto abzustossen (sofern eines vorhanden war). Die Frist hierfür wird flexibel und den spezifischen Umständen entsprechend gehandhabt. Mietvertrag mit Verzichtserklärung.
Kurzporträt Projekt Soubeyran - autoarm nahe des Stadtzentrums
Die Wohnungen des Projekts Soubeyran, im Herzen des Quartiers Vieusseux, sind nahe am Stadtzentrum gelegen. Die durch die coopérative Equilibre erstellte Siedlung entspricht den kantonalen Normen für einen Bau von sehr hoher energetischer Effizienz. Der Zusammenhalt unter den Bewohnenden wird gefördert durch Zonen der Kommunikation und für persönlichen Kontakt. Dies wird mit der Anordnung der Wohnungen erreicht, welche auf verschiedenen Ebenen miteinander verbunden sind. Die Hälfte der Parkplätze sind für das Carsharing vorgesehen.
Weitere Informationen Coopérative Equilibre
Erfolgsfaktoren Erfolgsfaktoren, Stolpersteine und Erkenntnisse
Detailbeschreibung Detailbeschreibung Soubeyran, Genf