☰ Navigation

Volltextsuche

397 Ergebnisse:
191. Erfolgsfaktoren und Stolpersteine - Erkenntnisse  
… er mit der Zeit auch Neid, Missgunst und Konflikte? Zurück zur Übersicht Siedlung mehr als wohnen, Zürich-Leutschenbach  
192. Zürich, Zollhaus  
… mit jährlichem Controlling Gegenüber MieterInnen: Vertraglicher Verzicht auf Auto Kurzporträt Autofrei wohnen mit Gewerbe vom und fürs Quartier Das Industriequartier im Kreis 5 ist von einem fortschreitenden…  
193. Basel, Erlenmatt Ost  
… Erlenmatt, Basel Anzahl Wohneinheiten 300 Wohnungen Anzahl Parkplätze 30 Parkplätze (27 für Wohnen, 3 Reserve) Parkplätze/Wohneinheit 0.1 Sicherung Autofreiheit Gegenüber Baubewilligungsbehörden:…  
194. Münster (Westfalen), Gartensiedlung Weissenburg - Erkenntnisse  
… dass die Wahl der Wohngegend sich am Standort des Arbeitsplatzes orientiert. Deshalb ist autofrei Wohnen nicht zwingend abhängig von einem Mobilitätsmanagement. Quelle:…  
195. Detailbeschreibung  
… Erstbezug April 2013 Typisierung autoarm Lage Leimbachstrasse, Zürich-Leimbach BGF – nur Wohnen (m2) ca. 20‘000 Arealfläche (ha) 2.3 Anzahl BewohnerInnen 350 Belegungsvorschriften Ja Anzahl…  
196. 2_Kissling_Gesetzliche_Grundlagen.pdf  
…Gesetzliche Grundlagen zum autofreien oder autoarmen Wohnen Fachseminar Autofrei / autofrei planen und wohnen, Zürich 19. Juni 2014 Samuel Kissling, MLaw, Schweizerische Vereinigung für Landesplanung Realität ?…  
197. 2_Kissling_Gesetzliche_Grundlagen.pdf  
…Gesetzliche Grundlagen zum autofreien oder autoarmen Wohnen Fachseminar Autofrei / autofrei planen und wohnen, Zürich 19. Juni 2014 Samuel Kissling, MLaw, Schweizerische Vereinigung für Landesplanung Realität ?…  
198. Uni_Lausanne_Baehler.pdf  
… - Doktorand Institut für Geographie und Nachhaltigkeit, Universität Lausanne Fachseminar "Autofrei Wohnen - ein Bedarf?“, Bern, 14.11.2017 EINLEITUNG • Anteil autofreier Haushalte: 60% 50% 40% 30% 20% 10%…  
199. Uni_Lausanne_Baehler.pdf  
… - Doktorand Institut für Geographie und Nachhaltigkeit, Universität Lausanne Fachseminar "Autofrei Wohnen - ein Bedarf?“, Bern, 14.11.2017 EINLEITUNG • Anteil autofreier Haushalte: 60% 50% 40% 30% 20% 10%…  
200. referat_pawo_f.pdf  
…ld •? Winterthour, Giesserei – Das Mehr-Generationen-Haus •? Biel, FAB-A •? Zurich-Leutschenbach, mehr als wohnen •? Zurich, Wohn- und Gewerbebau Kalkbreite •? Zurich-Leimbach, Sihlbogen 24.11.14 Page 16 …