☰ Navigation

Volltextsuche

386 Ergebnisse:
291. ils02-muenchen-riem.pdf  
… der Stellplatzschlüssel bei 0,8 liegt, ergab sich hier eine Quote von 0.6; für das Modellprojekt „Wohnen ohne Auto“ wurde von einer Nachweisquote von 0,21 ausgegangen). Die Funktionsfähigkeit des reduzierten…  
292. Schneider_Autofreies_Wohnen.pdf  
…Autofreies Wohnen Voraussetzungen, rechtliche Aspekte und aktuelle Entwicklungen Auftraggeber Baugenossenschaft Zurlinden Bearbeitung Stefan Schneider, Dipl. Geograph / Verkehrsplaner SVI Marianne Brunner 18. November…  
293. ils02-muenster.pdf  
…en, Tiefgaragen - Wesentliches Ziel ist es, die öffentlich-rechtlichen Voraussetzungen für ein Modellprojekt „Wohnen ohne (eigenes) Auto“ zu schaffen, indem über entsprechende, diese Zielrichtung stützende Festsetzungen…  
294. ils02-muenster.pdf  
…en, Tiefgaragen - Wesentliches Ziel ist es, die öffentlich-rechtlichen Voraussetzungen für ein Modellprojekt „Wohnen ohne (eigenes) Auto“ zu schaffen, indem über entsprechende, diese Zielrichtung stützende Festsetzungen…  
295. 3.Austauschtreffen_Vortrag-Veith.pdf  
…mmungen aus. Auf die Bürgerbeteiligung zurückzuführen ist in Vauban vor allem • das Konzept „Stellplatzfreies Wohnen“, • die Lösung des Stellplatznachweises über Quartiersgaragen, • das Angebot „autofreies Wohnen“, das…  
296. 3.Austauschtreffen_Vortrag-Veith.pdf  
…mmungen aus. Auf die Bürgerbeteiligung zurückzuführen ist in Vauban vor allem • das Konzept „Stellplatzfreies Wohnen“, • die Lösung des Stellplatznachweises über Quartiersgaragen, • das Angebot „autofreies Wohnen“, das…  
297. Bieler_Tagblatt_Kolumne_Bettina_Epper_181204.pdf  
… Mieterinnen und Mieter in der Schweiz. Die Lösung ist einfach: Autoarmes respektive autofreies Bauen und Wohnen. Das bedeutet: 0-0,2 respektive 0,21-0,5 Autoabstellplätze pro Wohnung. Gerade für Städte die ideale…  
298. Bieler_Tagblatt_Kolumne_Bettina_Epper_181204.pdf  
… Mieterinnen und Mieter in der Schweiz. Die Lösung ist einfach: Autoarmes respektive autofreies Bauen und Wohnen. Das bedeutet: 0-0,2 respektive 0,21-0,5 Autoabstellplätze pro Wohnung. Gerade für Städte die ideale…  
299. Matti_Daniel_Autofrei-aus-Prinzip_Praesentation_2009.pdf  
…gaben für Bereich „Verkehr“ der autofreien Haushalte: 131 SFr. (~EUR 86.-) (CH: 328.-) ? höhere Ausgaben für „Wohnen und Energie“ und „Gesundheitspflege“ der Personen in autofreien Hh („Gesundheit“: höheres…  
300. mehralswohnen_Statuten.pdf  
…Statuten der Baugenossenschaft mehr als wohnen Präambel Die Baugenossenschaft mehr als wohnen ist eine vom gemeinnützigen Wohnungsbau von Stadt und Kanton Zürich getragene Initiative. Sie wurde im Jahr 2007 im Rahmen…