☰ Navigation

Recherche

212 résultats:
131. Nachbarn60_Teilen_statt_Besitzen.pdf  
… durch Mitgliedsbeiträge im Bereich von 40 bis 60 € pro Jahr, je nach Haushaltsgröße. Die meisten Mitglieder wohnen im Stellwerkviertel; darüber hinaus beteiligen sich auch Bewohner aus der näheren Umgebung. Ausblick:…  
132. Nachbarn60_Teilen_statt_Besitzen.pdf  
… durch Mitgliedsbeiträge im Bereich von 40 bis 60 € pro Jahr, je nach Haushaltsgröße. Die meisten Mitglieder wohnen im Stellwerkviertel; darüber hinaus beteiligen sich auch Bewohner aus der näheren Umgebung. Ausblick:…  
133. 6_Hediger_CS.pdf  
Wohnen und Mobilität Die Bedeutung der Mobilität beim Wohnungsbau Inhalt 1. Credit Suisse Real Estate Asset Management 2. Trends und Umsetzung 3. Parkplatznachfrage in Modellportfolio 4. Fazit und Ausblick Daniel…  
134. factsheet_peu_de_voitures_cvm.pdf  
…ilität und Verkehr: Amt für Raumentwicklung ARE / Bundesamts für Statistik BfS 2 Marktstudie für Nachhaltiges Wohnen im Raum Bern, Juni 2007, Büro für Mobilität – im Auftrag der Liegenschaftsverwaltung Stadt Bern und…  
135. factsheet_peu_de_voitures_cvm.pdf  
…ilität und Verkehr: Amt für Raumentwicklung ARE / Bundesamts für Statistik BfS 2 Marktstudie für Nachhaltiges Wohnen im Raum Bern, Juni 2007, Büro für Mobilität – im Auftrag der Liegenschaftsverwaltung Stadt Bern und…  
136. ils02-muenchen-riem.pdf  
… der Stellplatzschlüssel bei 0,8 liegt, ergab sich hier eine Quote von 0.6; für das Modellprojekt „Wohnen ohne Auto“ wurde von einer Nachweisquote von 0,21 ausgegangen). Die Funktionsfähigkeit des reduzierten…  
137. Schneider_Autofreies_Wohnen.pdf  
…Autofreies Wohnen Voraussetzungen, rechtliche Aspekte und aktuelle Entwicklungen Auftraggeber Baugenossenschaft Zurlinden Bearbeitung Stefan Schneider, Dipl. Geograph / Verkehrsplaner SVI Marianne Brunner 18. November…  
138. Schneider_Autofreies_Wohnen.pdf  
…Autofreies Wohnen Voraussetzungen, rechtliche Aspekte und aktuelle Entwicklungen Auftraggeber Baugenossenschaft Zurlinden Bearbeitung Stefan Schneider, Dipl. Geograph / Verkehrsplaner SVI Marianne Brunner 18. November…  
139. ils02-muenster.pdf  
…en, Tiefgaragen - Wesentliches Ziel ist es, die öffentlich-rechtlichen Voraussetzungen für ein Modellprojekt „Wohnen ohne (eigenes) Auto“ zu schaffen, indem über entsprechende, diese Zielrichtung stützende Festsetzungen…  
140. 3.Austauschtreffen_Vortrag-Veith.pdf  
…mmungen aus. Auf die Bürgerbeteiligung zurückzuführen ist in Vauban vor allem • das Konzept „Stellplatzfreies Wohnen“, • die Lösung des Stellplatznachweises über Quartiersgaragen, • das Angebot „autofreies Wohnen“, das…