☰ Navigation

Recherche

76 résultats:
61. Glarus_RGB.pdf  
… des Bundes, die Richtpläne der Nachbarkantone, regionale und kommunale Entwicklungskonzepte (Leitbilder, Agglomerationsprogramme usw.) und Pläne sowie die kommunalen Richtpläne. * 4 Kantonale Behörden, Gemeinden,…  
62. Glarus_RBV.pdf  
… Raum stattfinden und deren Vernetzung, bestimmt. 2 Funktionale Räume können insbesondere Wirtschaftsräume, Agglomerationen, ländliche Räume, touristische Regionen und Ähnliches sein. 2 VII B/1/2 3 Die Abgrenzung…  
63. Programme_Colloque_24.11.2014.pdf  
Conférence des Colloquevilles pour la mobilité Essor de l’habitat sans ou avec peu de voitures. Perspectives pour les villes et les agglomérations Lundi, 24 novembre 2014, 13h15 à 17h15, suivi d’un  
64. Baselland_RBG.pdf  
… kantonalen Spezialrichtpläne. 3 Kantonale Richtpläne unterstehen dem fakultativen Planungsreferendum. 1.2.2 Agglomerationsprogramm * § 11a * Verkehrsinfrastrukturen in Agglomerationen 1 Der Kanton erarbeitet ein…  
65. Appenzell-Ausserrhoden_Baurecht.pdf  
… (RPV; SR 700.1) 5 721.1 Ausserrhodische Gesetzessammlung Art. 10a * Verkehrsinfrastrukturen in Agglomerationen 1 Der Kanton kann einer kantonsübergreifenden beitragsberechtigten Trägerschaft für die vom…  
66. GR_Raumplanungsgesetz.pdf  
… Studien, Leitbilder, Analysen, die der nachhaltigen räumlichen Entwicklung des Kantons, der Regionen, Agglomerationen und Gemeinden, der Verbesserung der Zusammenarbeit, gegenseitigen Information und…  
67. LU_Strassengesetz_2017.pdf  
… an die Kosten für Massnahmen zur Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur in Städten und Agglomerationen nach dem Bundesgesetz über den Infrastrukturfonds für den Agglomerationsverkehr, das…  
68. SG_Planungs-_und_Baugesetz.pdf  
… rechtsgültig geworden am 5.Juli 2016; in Vollzug ab 1. Oktober 2017. nGS 2017-049 731.1 Art. 3 Agglomerationsprogramme 1 Die Regierung kann in Zusammenarbeit mit den politischen Gemeinden zur Abstimmung…  
69. ifmo_2011_Mobilitaet_junger_Menschen_de.pdf  
Teil 2 Mobilitätstrends junger Deutscher seit 1998 – Entwicklungen und Hintergründe 1 Institut für Mobilitätsforschung Mobilität junger Menschen im Wandel – multimodaler und weiblicher Impressum:  
70. Buchmann_2019_Perspektiven_autoarmer_Stadtquartiere.pdf  
… teilnehmen, sind davon besonders betroffen (Brannolte und Walther 2005: 165). In urbanen Agglomerationen ist der Verkehrssektor aber vor allem auch als Hauptverursacher von Lärmbelastung ein…  
Résultats 61 à 70 de 76