☰ Navigation

Änderung der Bauverordnung im Kanton Bern

Im Kanton Bern wurden die Regeln zur Berechnung der minimalen und maximalen Anzahl von Parkplätzen vereinfacht. Zudem soll in neuen Wohngebieten, die möglichst autofrei ausgestaltet werden sollen, auf die Erstellung von Parkplätzen ganz oder weitgehend verzichtet werden können, ohne dass eine Ersatzabgabe bezahlt werden muss. Der Regierungsrat hat die Bauverordnung entsprechend angepasst.
Änderung Bauverordnung (BauV) betreffend Parkierung gemäss Beschluss des Regierungsrates vom 7. Mai 2014