☰ Navigation

Manegg, Zürich: Detailbeschreibung

Eigentümer / BauträgerWogeno
Datum Erstbezug2017
Typisierungautoarm
LageAllmendstrasse 147-153, Zürich-Manegg
BGF – nur Wohnen (m2)5'379
Arealfläche (ha)0.33
Anzahl BewohnerInnen134
BelegungsvorschriftenJa
Anzahl Wohneinheiten58 Wohnungen
Nach Wohnungsgrössen:
1–1.5 Zimmer
2–2.5 Zimmer
3–3.5 Zimmer
4–4.5 Zimmer
> 5 Zimmer

0
17
16
16
9
Miete/Eigentum (in %)100% Miete
Mietkosten (in CHF exkl. NK):
3.5 Zimmer
4.5 Zimmer

ca. 1'600.-/Mt.
ca. 1'850.-/Mt
Anteilkapital: ca. 335.-/m2.
Rechtliche Sicherung der Autofreiheit gegenüber Baubewilligungsbehörde / Gemeinde (Vorhalteflächen, Ersatzabgabe, Mobilitätskonzept/Controlling)Mobilitätskonzept ermöglicht reduzierte Anzahl PP
Rechtliche Sicherung der Autofreiheit gegenüber MieterInnenGeregelt im Mietvertrag
Rechtliche Grundlagen im Standortkantonsiehe Kanton Zürich
Car-Sharing innerhalb Arealgrenzen (Anzahl Autos)1
Car-Sharing im Umkreis von 300 Meter an Grenze der Siedlung (Anzahl Standplätze / Autos)1 Standplatz / 1 Auto
Besucherparkplätze (für Wohnen)4
Bewohnerparkplätze19
Parkplätze* pro Wohneinheit
*inkl. Bewohner, Besucher, Car-Sharing, exkl. Gewerbe
0.4
Veloabstellplätze173
Weitere Mobilitätsdienstleistungen (Velo- / Anhängerverleih, Mieterticket etc.)Keine
ÖV-Güteklasse nach AREB
Distanz zur nächsten Bus-/Tram-Haltestelle
Takt Hauptverkehrszeit (7–8 Uhr, Abfahrt in alle Richtungen)
100 Meter
6 Verbindungen / Stunde (Buslinie 70) plus ZVV-Nachtlinie
Distanz zum nächsten Bahnhof
Takt Hauptverkehrszeit (7–8 Uhr, Abfahrt in alle Richtungen)
20 Meter
S-Bahnhof Zürich Manegg (S4) - alle 10 Minuten - ausserhalb Rushhour alle 20 Minuten Richtung HB
Versorgung (Distanz in Meter zu Läden des täglichen Bedarfs)300 Meter: Migros, Café, Bioladen, Bäckerei, Post, Ärzte
Veloverkehrsnetz (gut / mittel / schlecht)mittel
ZertifikateMinergie-Eco, 2000-Watt-Areal
Weitere InformationenWogeno, Manegg
ErfolgsfaktorenErfolgsfaktoren, Stolpersteine und Erkenntnisse
KurzporträtStadtquartier von morgen: Die Genossenschaft Wogeno in der Greencity
9 SZU-Minuten vom HB Zürich entfernt hat die Wogeno auf dem Areal der ehemaligen Sihl-papier 58 Wohnungen (2.5 bis 6.5 Zimmer) und Gewerberäume gebaut. Im August 2017 wurde das Haus abgenommen, und die ersten BewohnerInnen sind eingezogen. Grosse haus-öffentliche Aussenräume, Dachflächen und Gemeinschaftsräume stehen für eine lebendi-ge Wohnqualität. Sichere Zugänge zum Flussraum Sihl, Kindergarten und Schulhaus All-mend ermöglichen die Erschliessung der näheren Umgebung. Das Wogeno-Haus besticht durch die einzigartige «Strasse in der Luft», die in der dritten Etage das ganze Haus verbindet und allen BewohnerInnen offen steht.