☰ Navigation

mehr als wohnen, Zürich-Leutschenbach

Eigentümer / Bauträger Baugenossenschaft mehr als wohnen
Datum Erstbezug November 2014 bis Mai 2015
Typisierung autoarm
Lage Hagenholzstrasse, Zürich-Leutschenbach
Anzahl Wohneinheiten 370 Wohnungen
Anzahl Parkplätze 111 Parkplätze (88 für BewohnerInnen, 23 für BesucherInnen)
Parkplätze/Wohneinheit 0.3
Sicherung Autofreiheit Gegenüber Baubewilligungsbörden:Baurechtsver trag mit Stadt sowie bindendes Mobilitätskonzept.
Gegenüber MieterInnen:Mietverträge mit Autoverbot.
Kurzporträt Die ökologische autofreie Überbauung
Die Siedlung Hunziker ist als Leuchtturm-Projekt angelegt. Im Rahmen der 100-Jahr-Feiern der städtischen Wohnbaupolitik ist die Baugenossenschaft mehr als wohnen als Initiative des Dachverbandes der Wohnbaugenossenschaften, von 30 Genossenschaften und der Stadt Zürich sowie weiteren beteiligten Institutionen entstanden. Bezweckt wird die Realisierung eines innovativen und zukunftsweisenden Projekts. Die Siedlung Hunziker Areal soll zudem als Lernlabor dienen hinsichtlich des ökologischen Bauens und Wohnens. Teil des Mobilitätskonzepts ist eine Mobilitätsstation im Quartierteil mit Velos, Veloanhängern, Elektrovelos und Mobility-Autos. Die Siedlung ist ca. 1.2 Kilometer vom S-Bahnhof Zürich-Oerlikon entfernt. Sie ist zudem durch eine Buslinie mit vier bis acht Verbindungen pro Stunde sowie durch eine Tramlinie in der Nähe erschlossen (ca. 500 Meter Fussweg). Die Nahversorgung kann als nicht optimal beschrieben werden. Einkaufsmöglichkeiten gibt es konzentriert im Zentrum Oerlikon, welches ca. 1.5 Kilometer entfernt liegt. Geplant ist nicht zuletzt deshalb die Einmietung verschiedener Gewerbebetriebe, die das lokale Angebot erhöhen (Lebensmittelladen, Praxen, Velogeschäft etc.
Weitere Informationen mehr als wohnen, Hunziker-Areal
Erfolgsfaktoren Erfolgsfaktoren, Stolpersteine und Erkenntnisse
Detailbeschreibung Detailbeschreibung mehr als wohnen, Zürich-Leutschenbach