☰ Navigation

FAB-A, Biel: Detailbeschreibung

Eigentümer / Bauträger Genossenschaft FAB-A
Datum Erstbezug August 2014
Typisierung autofrei
Lage Fabrikgässli, Biel
BGF – nur Wohnen (m2) 2'400
Arealfläche (ha) 0.15
Anzahl BewohnerInnen 53
Belegungsvorschriften Ja
Anzahl Wohneinheiten 20 Wohnungen
Nach Wohnungsgrössen:
1–1.5 Zimmer
2.5 Zimmer
3.5 Zimmer
4.5 Zimmer
5.5 Zimmer

3
4
3
6
4
Miete/Eigentum (in %) 100% Miete
Mietkosten (in CHF exkl. NK):
2.5 Zimmer
3.5 Zimmer
4.5 Zimmer

ab 1'150
ab 1'700
ab 1'800
Rechtliche Sicherung der Autofreiheit gegenüber Baubewilligungsbehörde / Gemeinde (Vorhalteflächen, Ersatzabgabe, Mobilitäts-konzept/Controlling) Anfang 2011 hat die Genossenschaft Fab-A das Areal im Fabrikgässli im Baurecht übernommen. Die Erstellung einer autofreien Siedlung war seitens der Stadt Biel explizit erwünscht, ja als Baurechtsnehmerin ist sie gar verpflichtet, eine autofreie Siedlung zu erstellen. Im Rahmen des Baubewilligungsverfahrens und aufgrund mehrerer Einsprachen musste ein ordentlicher Parkplatznachweis erbracht werden (ohne finanzielle Auflage).
Rechtliche Sicherung der Autofreiheit gegenüber MieterInnen Die MieterInnen verpflichten sich gemäss Statuten der Genossenschaft, während der Mietdauer weder Eigentum an Motorfahrzeugen zu halten noch solche zu besitzen. Begründete Ausnahmen hierzu sind im Vermietungsreglement geregelt. In den Statuten, dem Vermietungsreglement und der Verpflichtungserklärung sind die Sanktionen festgehalten, falls eine Mieterin oder ein Mieter den Bestimmungen der Autofreiheit zuwiderhandelt (Ausschluss aus der Genossenschaft, Kündigung der Wohnung).
Rechtliche Grundlagen im Standortkanton siehe Kanton Bern
Car-Sharing innerhalb Arealgrenzen (Anzahl Autos) 0
Car-Sharing im Umkreis von 300 Meter an Grenze der Siedlung (Anzahl Standplätze / Autos) Keine
Besucherparkplätze (für Wohnen) 2 (nicht ausgezeichnet)
Bewohnerparkplätze 0
Parkplätze* pro Wohneinheit
*inkl. Bewohner, Besucher, Car-Sharing, exkl. Gewerbe
0
Veloabstellplätze 100
Weitere Mobilitätsdienstleistungen (Velo- / Anhängerverleih, Mieterticket etc.) Nein
ÖV-Güteklasse nach ARE A
Distanz zur nächsten Bus-/Tram-Haltestelle
Takt Hauptverkehrszeit (7–8 Uhr, Abfahrt in alle Richtungen)
200 Meter
4 Verbindungen / Stunde
Distanz zum nächsten Bahnhof
Takt Hauptverkehrszeit (7–8 Uhr, Abfahrt in alle Richtungen)
500 Meter
Bahnhof Biel
Versorgung (Distanz in Meter zu Läden des täglichen Bedarfs) 500 Meter
Veloverkehrsnetz (gut / mittel / schlecht) gut
Zertifikate Minergie-P
Weitere Informationen Genossenschaft FAB-A
Erfolgsfaktoren Erfolgsfaktoren, Stolpersteine und Erkenntnisse
Kurzporträt Die autofreie Siedlung mitten in Biel
Die Genossenschaft FAB-A hat auf dem Areal Fabrikgässli/Neuengasse mitten in Biel eine urbane und autofreie Siedlung erstellt. Dabei wurden Altliegenschaften durch eine neue energieeffiziente (Minergie-P) Gebäudestruktur ersetzt. Der Planungs- und Bauprozess erfolgte durch weitreichende Partizipation der GenossenschafterInnen. Insgesamt werden für die 20 Wohnungen 100 Velo-Abstellplätze erstellt. Die Siedlung inmitten der Stadt Biel – 500 Meter entfernt vom Bahnhof - ist mit dem öffentlichen Verkehr perfekt erschlossen. Die wichtigsten Zielorte sind zu Fuss und mit dem Velo erreichbar. Diverse Buslinien bedienen die Siedlung in unmittelbarer Nähe. Die Einkaufsmöglichkeiten (Lebensmittel, Post, Bank, Spezialgeschäfte etc.) befinden sich in circa 500 Meter Distanz zur Siedlung.